- der Laden - weiß - Greenhus - Stricken – shabby - Elsass – hellblau - Flohmarkt - Häkeln - Kreativ - rosa - Greengate - Rosen - IB Laursen – Wanderpakete – Dänemark – Nähen – Schweden – Wolle – Reisen – vintage -

Sonntag, 15. Dezember 2013

Ein paar Antworten zum Wanderpaket

Guten Morgen Ihr Lieben,
ich bin überwältigt - so eine Resonanz ! Wir würden, wenn alle mitmachen, mit 16 wandern. Mehr geht jetzt leider nicht mehr !
Die liebe Constance schrieb mir diese Mail:

Liebe Iris,
Ich hab mir noch ein paar Gedanken gemacht zu dem bin dir vorgeschlagenen Wanderpaket und da sind mir noch Fragen gekommen.
Wie oft im Jahr würde das Paket denn bei jedem eintrudeln? Schon klar kommt auf Teilnehmerzahl und Schnelligkeit an... Aber so erfahrungsgemäß?
Erst wird ja ein Starterset von jedem erstellt, richtig? Mit drei Teilen, ein großes, ein mittleres und ein kleines...was könnte das denn zum Beispiel sein? Wie groß ist groß :o)?
Wenn wir uns für ein rein weißes Paket entscheiden sollten, heißt das dann, das alle Sachen komplett weiß sein müssen? Stell ich mir schwierig vor...wär dann eher für eine Kombi aus weiß und grau, vielleicht noch creme und keinen dazu, was meinst du?
Und wie läuft das dann mit dem Rausnehmen..also man kann dann theoretisch soviel rausnehmen wie man mag und muss gleichwertig ersetzen, oder? Und wenn ich nun was reingetan hab, was keiner haben will?
Sorry liebe Iris, dass ich dich so mit Fragen bombardier. Ich hab ein bissl Angst ob ich das so hinkriege..ihr habt in dem Vintagepaket immer so tolle Sachen, da wird man ganz ehrfürchtig!
Bin nur froh, dass fast alle Neulinge sind!
Ich wünsche dir ein schönes Wochenende und grüß dich ganz lieb.
Constance
und ich würde sie gerne, nach Absprache mit Constance, für alle beantworten:
* Das Paket kommt bei "normalem Wandern", 5 Tage Aufenthalt und ca. 15 Wanderinnen bei jedem wahrscheinlich nur 2 höchstens 3 Mal im Jahr vorbei.
* Das Starterset beinhaltet ein kleines (z.B. Button, kleine Häkelarbeit, Bügelbildchen, Papieranhängerchen),
ein mittleres (z.B. Seife, Armband, umhäkelter Kleiderbügel)
und ein großes Teil (z.B. Kissenhülle - am Besten ohne Inlett - wegen des Platzes, Wimelkette, Kette, Pflege und andere Sets)
- für mich hat es eigentlich nichts mit der Größe - eher mit der Wertigkeit zu tun.

* Die Idee mit einer Kombi aus weiß - grau - creme mit zarten pastelligen Akzenten finde ich toll ! Sollen wir Flohmarktschätzchen dazu nehmen ?
* Man darf pro Mitwanderin 2 Teile entnehmen - insgesammt so viel man möchte - und muss es gleichwertig ersetzen - wurden die eigenen Teile 2 Runden lang nicht getauscht muss man sie selbst gegen etwas anderes tauschen.
Ich hoffe, eure ersten Fragen sind beantwortet und dass ich bis morgen auch einen allgemeinen "Regelkatalog" aufgestellt habe und euch zur Verfügung stellen kann.
Wer - von den 15 - definitiv mitmachen möchte kann mir jetzt eine Mail an iris(at)im-weymann.de senden - dann schicke ich euch eine Einladung für den neuen Blog, wenn er fertig ist.
Habt einen schönen 3ten Advent und seid
herzlichst gegrüßt aus der Windmühle
Iris

Kommentare:

  1. Das hört sich supi an. Habe dir schon einen Email geschrieben!
    Einen schönen 3. Advent wünscht
    Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Iris,

    ich wünsch dir einen schönen dritten Advent

    LG Mela

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Iris,
    das klingt alles sehr spannend .
    Mail ist schon weg, ich freue mich darauf !
    herzlichst
    Maira

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Iris,

    meine Mail ist schon unterwegs ;-)

    Ganz liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Iris,
    meine Mail ist auch schon weg, ich freue mich drauf.
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Iris,
    ich schicke dir auch gleich eine Mail, aber ich habe doch noch ein paar Fragen.
    as Paket wandert ein Jahr lang, ist das richtig? Oder wandert das für "alle Zeiten"?
    Und die zweite Frage: Wie kommt mein Starterset ins Paket, schicken wir dir alle unsere Startersets und du sammelst und schickst dann das Paket los?
    Ich hab noch nie mitgemacht, deshalb all diese Fragen!
    Liebe Grüße von Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabine,
      man kann bei dem Paket so lange mitwandern, wie man möchte - die Starter werden bitte an mich geschickt - ich erstelle dann ein Logbuch und wenn alle Starter da sind beginnt das Paket zu wandern.
      Falls du weitere Fragen hast - melde dich bitte - ich freu mich sehr, dass du mitwandern möchtest.
      Herzliche Grüße aus der Windmühle
      Iris

      Löschen