- der Laden - weiß - Greenhus - Stricken – shabby - Elsass – hellblau - Flohmarkt - Häkeln - Kreativ - rosa - Greengate - Rosen - IB Laursen – Wanderpakete – Dänemark – Nähen – Schweden – Wolle – Reisen – vintage -

Dienstag, 17. September 2013

Nochmal Ottos Hus

Hallo Ihr Lieben,
hier habe ich noch ein paar Bildchen von Ottos Hus. Dieses Mal zeige ich euch meinen Lieblingsraum - eine Art Wintergarten. Hier haben wir immer gefrühstückt, gekäkelt, gelesen und dazu schöne Musik gehört. Lene hat ganz, ganz viele CDs im Häuschen mit den unterschiedlichsten Musikrichtungen. Meine Liebsten waren die dänischen Interpreten und im speziellen diese hier:
Geht es euch auch so, dass euch bestimmter Musik immer an Ereignisse oder Zeiträume erinnert ?
Aber jetzt zu meinem Lieblingsraum:
Schön gell ? Dänische Wohnzeitschriften hat Lene stapelweise zum Zeitvertreib dort liegen - so wird es auch bei schlechterem Wetter nicht langweilig.
Vielleicht habt ihr heute - bei dem Regen - auch Zeit ein bischen zu schmökern - welche Wohnzeitschrift gefällt euch eigentlich am Besten ?
Habt alle einen schönen Tag und
seid -lichst gegrüßt aus der Windmühle
Iris


Kommentare:

  1. Das sieht wunderhübsch und gemütlich aus liebe Iris.

    Bei mir gibt es (hoffentlich) bald ein kleines Projekt, wo du gern Probe nähen darfst. Ich komme nur nicht zu Potte im Moment. Bei uns ist gerade so viel los...

    Liebe Grüße Constance

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Iris,
    ach sieht das schön aus! :-D Man merkt, dass ihr dort eine schöne Zeit verbracht habt! Wie klingt Dänische Musik? >.< Mir geht es übrigens oft so, Musik "speichert" ja auch Gefühle, die dann beim wiederhören wiederkommen.
    Maison Chic und Daphnes Diary sind meine liebsten Zeitschriften. Und Romantisch Einrichten.*hihi*
    Einen schönen Abend noch,
    Alice ^^

    AntwortenLöschen
  3. Einen schönen Urlaub hast du verbracht, total gemütlich und sehr hübsch sieht es aus!! Fliederfarben sind so angenehm! Mit der Musik geht es mir genauso und ich verbinde auch immer ein bestimmtes Bauchgefühl damit :O) lg, Raphaele

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Iris,

    wow ich kann dich verstehen, dass dieser Raum dich inspiriert, gefällt mir total gut, die Bank ist echt toll wäre so eine richtige Ecke zum Relaxen.

    Ja Musik holt Erinnerungen hoch und es schwirren einem oft viele Gedanken durch den Kopf, wenn man gewisse Melodien hört.

    Ich wünsch dir einen schönen Abend

    LG Mela

    AntwortenLöschen