- der Laden - weiß - Greenhus - Stricken – shabby - Elsass – hellblau - Flohmarkt - Häkeln - Kreativ - rosa - Greengate - Rosen - IB Laursen – Wanderpakete – Dänemark – Nähen – Schweden – Wolle – Reisen – vintage -

Donnerstag, 8. Mai 2014

der kleine Junge aus Bonnieux

Guten Morgen Ihr Lieben,
kennt ihr das Gefühl, in einem Laden oder auf dem Flohmarkt zu sein, etwas zu sehen und es einfach haben zu "müssen" - sonst denkt ihr immer wieder daran zurück - und keiner versteht euch ? So erging es mir in einem süßen Antiquitätengeschäftchen - dem Au détour d'une promenade - in Bonnieux.
Ich fand diesen kleinen Jungen und hatte mich sofort in sein verschmitztes Lächeln verliebt !
Mein Micha konnte gar nicht verstehen, dass ich unter all den traumhaften Dingen, die ich auch schön fand - aber meistenteils nicht meiner "Preisklasse" entsprachen - 
ausgerechnet dieses Püppchen ausgesucht habe.
"Er" durfte trotzdem bei uns im GreenHus einziehen
und ich habe vor, ihm - er heißt jetzt Hugo (natürlich französich ausgesprochen) - ein paar Klamotten zu häkeln und zu nähen.
Habt's hyggelig (gemütlich) - vielleicht habt ihr Zeit einen französichen Flohmarkt zu besuchen - dort ist heute Feiertag und es gibt daher einige -
und seid -lichst gegrüßt aus der Windmühle
Iris

Kommentare:

  1. Liebe Iris,
    der Junge schaut ja wirklich richtig frech! Der wird dir bestimmt ein paar Sachen anstellen ;) Vielen lieben Dank für deine Mail und den Flohmarkt Tipp ist schon gespeichert :) Mal schaun wie das Wetter ist und dann entscheiden wir spontan. Ich wünsch dir viel Erfolg auf dem nächsten Flohmarkt :D
    herzliche grüße
    Dani

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Iris,

    das Gefühl kenne ich.
    Hat es einen ergriffen, lässt es einen auch nicht wieder los.

    Der kleine Mann sieht aber auch zu süß aus, und macht sich wunderbar in deinem Zuhause.
    Und ist er erst einmal von dir eingekleidet, wird er bestimmt " Mann " Nummer eins bei dir sein.

    Noch einen schönen Tag.
    Liebe Grüße.
    Daniéla

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Iris
    Dem kleinen Hugo scheints im Spitzenschuh gut zu gefallen. Er ist ja nicht sooo gross und nimmt daher kaum Platz in Anspruch.
    Ja das Gefühl kenne ich. Ich sehe etwas, dann kommt der Verstand, redet auf mich ein, und ich gehe nach Hause. Tja, nur um am nächsten Tag wieder zu kommen und das gesehenen doch zu kaufen. Zzzzz....
    Lieber Gruss
    Manuela

    AntwortenLöschen
  4. Süß, Dein kleiner Hugo! ;-) Freu mich schon auf die gehäkelten Sachen.....
    Habs auch gemütlich...
    Ganz liebe Grüße Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Ein goldiges Kerlchen!
    Viel Spass auf dem Trödelmarkt!
    Es grüsst ganz lieb
    Die
    Tanja

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Iris,

    kann dich verstehen dein Hugo musste gerettet werden und zu dir ziehen ;o))) Putziges Kerlchen.

    Ich wünsch dir einen schönen Tag

    LG Mela

    AntwortenLöschen
  7. Ja, das kann ich sehr gut verstehen. Mir geht es oft bei Teddybären so. Man hat das Gefühl, man wird magisch von genau diesem Teil angezogen.
    Ein richtig süßes Kerlchen ist Hugo, er gefällt mir auch sehr gut.

    LG
    Biggi

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Iris,
    so ein Flohmarktbesuch in Frankreich würde mir auch gut gefallen.
    Schade, dass wir so weit weg wohnen.
    Dein Hugo ist wirklich ein ganz süßer. Wie gut, dass du ihn mitgenommen hast.
    Liebe Grüße, Britta

    AntwortenLöschen
  9. Dein Ügoo ist richtig niedlich. Du hast ihn so schön in deine tolle Deko integriert!
    Auf einem Flohmarkt in Frankreich würde ich auch gerne mal stöbern. Viel Spaß!
    Liebe Grüße
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  10. liebe Iris,
    deine Reisebilder verschlinge ich gerade, da das genau die Gegend ist, die wir jahrelang schon bereisen und besuchen ..Ach Bonnieux, mit dem Blick auf Lacoste, die Ebene unten im Tal, blühten die Bäume noch?
    Meine Lieblingsstrecke ist von Bonnieux runter nach Lacoste, dann im Ort Lacoste bis zum Schloß hinauflaufen,.. herrlich.
    die kleinen Geschäfte links und rechts sind zu verlockend, und beim Anblick des Jungen verstehe ich dich voll und ganz, solche Kleinodien muss man kaufen, die gibt es nur einmal.
    wunderschön ist er, der kleine Franzose! Herzliche Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen