- der Laden - weiß - Greenhus - Stricken – shabby - Elsass – hellblau - Flohmarkt - Häkeln - Kreativ - rosa - Greengate - Rosen - IB Laursen – Wanderpakete – Dänemark – Nähen – Schweden – Wolle – Reisen – vintage -

Mittwoch, 20. Februar 2013

Bed and Breakfast

Der Tag schmeckt so,
wie ich ihn am Morgen würze.
(Wolfgang Endres)

Hallo Ihr Lieben,
bei "What Ina loves" gibt es wieder eine Aktion zu "Things about your life" und ich möchte euch gerne vier kleine Collagen zu "Bed and Breakfast" bei uns zu zeigen: Wir lieben Quebec und haben als Erinnerung ein altes Nummernschild mitgebracht - eines unserer selbstgemalten Wandtattoos zeigt ein Engelchen mit Schmetterling - ich sammle alte Dosen aus Blech und Porzellan, sowie weißen Modeschmuck für unsere "Dinner en blache" - unsere Bettwäsche ist von GreenGate - und ein 2tes Wandtattoo im Schlafzimmer
In der Küche ist gibt es ein altes Tablett - im Vordergrund seht ihr das pastellige Besteck von Lagiole (wir haben es auf einem Flohmarkt im Elsass erstanden und ich mag es sehr) - Weihnachtskugeln hängen bei uns das ganze Jahr über rum (hier passend in der Küche) - Zuckerwürfel - und alte Kaffeelöffel. Wir lieben es sonntags ausgiebig zu frühstücken, oftmals auch mit Egg-Coddlern (näheres findet ihr hier), Wurst, Käse, Müsli und / oder Obstsalat. Heiße Getränke gibt es aus Inpetto- oder GreenGate-Tassen und zu guter Letzt ein Tassendeckchen aus dem letzten Wanderpaket - schön nicht ?
Seid alle  
-lichst gegrüßt aus der WINDMÜHLE
Iris
Und das ist unser Schweinchen, welches das Menue anzeigt !

Kommentare:

  1. ohhh wie schön! das pastellige besteckt ist ja ein hinschauer und habenwoller :D

    AntwortenLöschen
  2. Oh, was für ein schön Spruch. Ich wünsche dir recht viel Würze in deinen Tagen, aber sieht ja, wie gut es dir geht. Tolle Deko.
    Liebe Grüße
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Bilder und das pastellige Besteck hätte ich auch gerne :-) Liebe Grüße Anita

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Iris,
    du erinnerst mich daran, dass ich das mit deinen egg-coddlern immer noch nicht probiert hab! Dein Frühstücksambiente ist aber wunderschön, klar dass man da etwas länger genießt! LG Daniela

    AntwortenLöschen