- der Laden - weiß - Greenhus - Stricken – shabby - Elsass – hellblau - Flohmarkt - Häkeln - Kreativ - rosa - Greengate - Rosen - IB Laursen – Wanderpakete – Dänemark – Nähen – Schweden – Wolle – Reisen – vintage -

Dienstag, 19. März 2013

Tea-Party in der Windmühle

Hallo Ihr Lieben,
am Freitag hatte ich meine lieben GreenGate Kundinnen und Kunden in die Windmühle zur Evening-Tea-Party eingeladen.
Es gab viele verschiedene Teesorten, wie ihr seht auch von Lillifee,
sowie Pop-Cakes - die Verzierungen hat Pia mit einem Stanzer aus Eßpapier ausgestochen -
und schön verzierte Cup-Cakes. Meine "Große" (sie ist die Ältere - aber Kleinere) hat sich mords ins Zeug gelegt, um die schönen Backwaren herzustellen. Sie sahen super aus und haben sehr gut geschmeckt. Vielen, lieben Dank, dir meine Pia ! Bei Bedarf verrät sie uns bestimmt gerne die Rezepte. :-))
Gemeinsam haben wir noch ein paar Bilder aus Dänemark angesehen und eine kleine Verlosung von GreenGate-Artikeln (1 Quilt, 1 Kühltasche und 2 Schürzen) gab es zum Schluss auch noch. Die Gewinnerinnen, sowie der Gewinner einer Schürze haben sich, denke ich, sehr über ihre neuen Schätze gefreut.
Ich bedanke mich bei allen Besuchern fürs Kommen und den schönen Abend und freue mich schon auf das nächste Event in der Windmühle (eine Idee habe ich schon).
Seid alle -lichst gegrüßt aus der WINDMÜHLE
Iris

Kommentare:

  1. Oh wow! Was sieht das toll aus!
    Die Cup- cakes sind wunderschön verziert! Ein großes Lob an Deine "Kleine Große"
    Eine tolle Idee mit dem Stanzer aus Eßpapier solche Streuteile zu stanzen! Man lernt nie aus ;)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Oh das ist aber lieeeeeb von Euch das war bestimmt ein superschöne Abend liebe Iris:-)))
    LLG

    Syl

    AntwortenLöschen
  3. Deine teeparty scheint ein voller Erfolg gewesen zu sein. Herzlichen Glückwunsch!
    Übrigens wurde dein Kissen schon oft bestaunt und meine Tante hätte es am liebsten gleich mitgenommen.....
    Grüssli Monika

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Iris, wenn du nicht so weit wegwohnen würdest, ich hätte mir die Windmühle auch so gerne angeschaut. Jetzt bleiben mir nur die Bilder und die entschädigen ein bisschen... LG Daniela

    AntwortenLöschen